TEAM

Moin!
Hinter Kunstbanause steht ein Kollektiv aus jungen Menschen, die sich mehr oder weniger gut mit Kunst auskennen. Wir kommen aus verschiedenen Städten und machen unterschiedliche Sachen - von Ausbildungen im Bereich Medien, über Journalistik zu geisteswissenschaftlichen Studiengängen. Was uns verbindet, ist die Lust auf Teamarbeit und die Überzeugung, dass Kunst Menschen begeistern kann, und zwar alle Menschen! Deswegen machen wir kunstjournalistische Videos auf YouTube. Kunstbanause Henni kommt dafür ins Gespräch mit interessanten Menschen, bekommt Einblicke in Probenarbeit und darf sich auch mal hinter der Bühne umschauen. Mit dabei ist immer ein kleiner Teil unseres Teams. Die sonstige Arbeit erledigen wir auch als Kollektiv, coronabedingt natürlich digital. Wir sind keine Profis sondern motivierte Amateur:innen. Wusstest du, dass das Wort ‘Amateur:in’ von dem lateinischen Wort ‘amare’, also ‘zu lieben’ kommt?